Privacy Policy

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Reed Exhibitions

 

Datenschutzerklärung für Aussteller

1.   Verantwortliche für die Datenverarbeitung

Gemeinsame Verantwortliche für die Datenverarbeitung im Sinne der Artikel 4 Z 7 iVm 26 DSGVO sind:

a.    Reed Messe Wien GmbH

Messeplatz 1
1021 Wien
T: + 43 1 727 20 – 0
E: info@messe.at

 

b.    Reed Messe Salzburg GmbH

Am Messezentrum 6
5021 Salzburg
T: + 43 662 4477 – 0
E: info@reedexpo.at

 

c.    Reed CEE GmbH

Messeplatz 1
1021 Wien
T: + 43 1 727 20 – 0
E: info@messe.at

 

d.    Expoxx Messebau GmbH

Messeplatz 1
1021 Wien
T: + 43 1 727 20 – 6101
E: info@expoxx.at

 

e.    System Standbau Salzburg GmbH

Am Messezentrum 7
5021 Salzburg
T: + 43 662 9304 – 0
E: info@systemstandbau.at

Die als gemeinsam Verantwortliche angeführten Gesellschaften werden in der Folge auch zusammengefasst als „Reed Exhibitions Austria“ bezeichnet.

 

2.   Gemeinsame Anlaufstelle

Als gemeinsame und zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zum Datenschutz und Adressat bei der Ausübung Ihrer Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener haben die Reed Exhibitions Austria die

Reed Messe Salzburg GmbH

Am Messezentrum 6
5021 Salzburg
T: +43 662 4477 – 0
E: database@reedexpo.at

 

3.   Datenschutzbeauftragter

Den Datenschutzbeauftragten von Reed Exhibitions Austria erreichen Sie unter

Reed Exhibitions
Datenschutzbeauftragter
Gateway House, 28 The Quadrant,
Richmond, Surrey TW9 1DN,
Großbritannien
E: dataprotection@reedexpo.com

 

4.   Verarbeitungszwecke

a.    Abwicklung der Messeteilnahme, Erbringung von Dienstleistungen

Reed Exhibitions Austria speichern und verarbeiten die Daten, die Sie bei Ihrer Messeanmeldung bekannt geben, um Ihnen Ihren Auftritt als Aussteller auf der von Ihnen gewählten Messe gemäß der mit Ihnen abgeschlossenen Vereinbarung nach Ihren Anforderungen zu ermöglichen, insbesondere um Ihnen eine entsprechende Standfläche zuzuweisen, Messebauten (bei entsprechender Bestellung) zur Verfügung zu stellen, Ihr Unternehmen im Ausstellerverzeichnis zu listen, gebuchte Marketing- und Werbeleistungen sowie weitere von Ihnen gewünschte Nebenleistungen zu erbringen oder Zusatzaufträge und Sondervereinbarungen zu erfüllen, und (wenn Sie dieses Angebot nutzen) für Ihre Messeversicherung zu sorgen. Soweit sich Reed Exhibitions Austria zur Erbringung von Nebenleistungen oder Erfüllung von Zusatzaufträgen und Sondervereinbarungen externer Partner bedient, werden Ihre bei der Messeanmeldung bekanntgegebenen Daten an diese weitergegeben, soweit dies erforderlich ist.

 

b.    Werbung und Marketing, Newsletter, Umfragen

Darüber hinaus werden die von Ihnen bekannt gegebenen Daten zu Zwecken der Durchführung von Umfragen und der Werbung für Veranstaltungen der Gesellschaften der Reed Exhibitions Austria verwendet, sowie zur Übermittlung von E-Mail-Newslettern mit Informationen zu Leistungen der Reed Exhibitions Austria und zur Bewerbung anderer Unternehmen, die Produkte oder Leistungen anbieten, die in Zusammenhang mit Messeveranstaltungen von Interesse sein können.

Bei per E-Mail an Sie versendeten Werbe- und Informations-Newslettern erfassen Reed Exhibitions Austria jeweils, ob Ihnen der Newsletter ordnungsgemäß auf Ihren Posteingangs-Server zugestellt wird, ob Sie den Ihnen übermittelten Newsletter öffnen, ob und welche Inhalte des Newsletters Sie anklicken sowie, gegebenenfalls, ob bzw dass Sie sich vom Newsletterbezug abgemeldet haben. Die Erfassung und Verarbeitung der zu Ihrer Nutzung der von Reed Exhibitions Austria versendeten Newsletter erhobenen Daten dienen zur Erstellung statistischer Auswertungen, welche ein repräsentatives Bild der Lesegewohnheiten der Bezieher des Newsletters ermöglichen soll, damit die Inhalte zukünftiger Newsletter an das Zielpublikum angepasst werden oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen der jeweiligen Nutzer versendet werden können.

Die von Ihnen bekannt gegebenen Kontaktdaten werden den unter https://www.messe.at/partner angeführten Partnerunternehmen zur Verfügung gestellt, um es diesen zu ermöglichen, Sie über ihre Dienstleistungen im Zusammenhang mit Messeveranstaltungen zu informieren.

 

c.    Foto- und Videoaufnahmen

Auf den Messen und Veranstaltungen von Reed Exhibitions Austria werden regelmäßig Fotos und _Videos angefertigt, die unter anderem das Messegeschehen dokumentieren und daher auch auf der betreffenden Messe oder Veranstaltung anwesende Personen zeigen. Es ist dabei möglich, dass Sie oder andere Personen aus Ihrem Unternehmen auf einzelnen Fotos und Videos zu sehen sind. Soweit die jeweils abgebildete Person auf der Fotografie oder in dem Video identifizierbar ist, bildet die Aufnahme und weitere Verwendung des jeweiligen Fotos und Videos regelmäßig eine Verarbeitung personenbezogener Daten im Sinne des Art 4 Z 1 DSGVO. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zur Ermöglichung der Berichterstattung über die betreffende Messe oder Veranstaltung durch Medienunternehmen oder durch Reed Exhibtions Austria auf ihren Websites und ihren jeweiligen Messeseiten in sozialen Medien sowie darüber hinaus zur Archivierung und historischen Dokumentation.

 

5.   Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

a.      Abwicklung der Messeteilnahme, Erbringung von Dienstleistungen

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zwecks Erbringung von Messedienstleistungen ergibt sich aus der gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO normierten Zulässigkeit von für Vertragszwecke notwendige Datenverarbeitungen.

 

b.     Werbung und Marketing, Newsletter

Die Rechtsgrundlage der Verwendung der von Ihnen bekanntgegebenen Daten für die beschriebenen Werbe- und Marketing-Maßnahmen, einschließlich den Versand von mittels Nutzungsauswertung personalisierten Newslettern beruht auf dem berechtigten Interesse von Reed Exhibitions Austria, den Absatz ihrer Dienstleistungen zu fördern und dazu auch Leistungen und Produkte von Drittanbietern zu bewerben, die das eigene Leistungsspektrum unterstützen oder ergänzen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Die Weitergabe Ihrer Kontaktdaten an Partnerunternehmen von Reed Exhibitions Austria ist in Hinblick auf Ihr eigenes Interesse zulässig, von Unternehmen mit einschlägigem Leistungsspektrum und Erfahrung im Bereich des Messewesens Angebote hinsichtlich Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Messepräsenz zu erhalten (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

 

c.      Foto- und Videoaufnahmen

Die Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die durch die Aufnahme von Fotografien und Videos für die interne Archivierung und Dokumentation sowie die Berichterstattung über das Messegeschehen generiert werden, bildet unser berechtigtes Interesse an Anfertigung derartiger Fotos und Videos und deren widmungsgemäßer Verwendung (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

 

d.     Verarbeitung von personenbezogenen Daten bekannt gegebener dritter Ansprechpersonen

Die Verarbeitung von Daten dritter natürlicher Personen, die in der Messeanmeldung oder im Zuge der Abwicklung des Ausstellervertrages, insbesondere als Vertreter, Ansprechpartner Sachbearbeiter oder sonstige Mitarbeiter Ihres Unternehmens, bekannt gegeben werden, ist infolge des berechtigten Interesses der Reed Exhibitions Austria sowie von Ihnen selbst zulässig, sich im Zuge der Abwicklung des mit ihrem Unternehmen abgeschlossenen Ausstellervertrages oder bei Rückfragen jeweils unmittelbar an die konkret zuständige und informierte Person in Ihrem Unternehmen wenden und damit Informations- oder Rechtsverluste vermeiden zu können sowie außerdem in der Lage zu sein, Informationen und Werbung an eindeutige Empfänger zu richten (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

 

6.   Erforderlichkeit der Datenbereitstellung

Wenn Sie die im Anmeldeformular abgefragten Daten nicht oder nicht vollständig bereitstellen, ist der Abschluss eines Ausstellervertrages nicht möglich. Die Bereitstellung weiterer Daten ist nur insoweit erforderlich, als Sie gegebenenfalls auch Standbau-, Werbe- oder Marketingleistungen bestellen möchten oder den Abschluss einer Messeversicherung wünschen.

 

7.   Empfänger

Sämtliche von Ihnen bereitgestellten Daten werden allen gemeinsam für die Verarbeitung verantwortlichen Gesellschaften (siehe Punkt 1.) offengelegt.

Die bei Ihrer Messeanmeldung bekannt gegebenen Daten zu Ihrem Unternehmen werden sowohl im gedruckten als auch im online abrufbaren Ausstellerverzeichnis (Ausstellerkatalog) veröffentlicht.

Wenn Sie im Zuge Ihrer Messeanmeldung messebezogene Zusatzleistungen (zB Messeversicherung, Standbewachung, Transportdienstleistungen etc) bestellen, werden die von Ihnen bekannt gegebenen Daten überdies an jene Unternehmen (https://www.messe.at/unternehmen/partnersalzburg.htmlhttps://www.messe.at/unternehmen/partnerwien.html) weitergegeben, welche die bestellten Dienstleistungen jeweils erbringen.

Außerdem erhalten die unter https://www.messe.at/partner angeführten Partnerunternehmen Ihre Kontaktdaten, um Sie über von diesen angebotene messebezogene Produkte und Leistungen informieren zu können.

Zur Dokumentation und Berichterstattung über das Messegeschehen angefertigte Fotos und Videos und damit – soweit Sie darauf identifizierbar abgebildet sind – Ihre personenbezogenen Daten werden diversen Medien (z.B. Zeitungen, TV, Online-Medien etc.) zur widmungsgemäßen Verwendung zur Verfügung gestellt und zwecks Berichterstattung über Messen und Veranstaltungen der Reed Exhibitions Austria auf deren Websites und ihren jeweiligen Messeseiten in sozialen Medien zum öffentlichen Abruf bereitgestellt.

Für den Versand von Werbe- und Informations-Newsletter per E-Mail sowie die Erhebung der Daten betreffend Ihre Nutzung dieser Newsletter bedienen sich Reed Exhibitions Austria der Salesforce.com, inc, The Landmark @ One Market St., Suite 300, San Francisco, California 94105, USA als Auftragsverarbeiter. Da die Salesforce.com, inc. ihren Sitz in den USA hat, kommt es somit zu einem Transfer der erhobenen Daten in ein Drittland im Sinne der DSGVO.

Die Salesforce.com, inc. ist in der beim US-Handelsministerium geführten EU-US-Privacy-Shield-Liste eingetragen. Die Datenübermittlung in die USA an die Salesforce.com, inc. ist demnach aufgrund des Durchführungsbeschlusses (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12. Juli 2016 über die Angemessenheit des vom EU-US-Privacy-Shield gebotenen Schutzes („Angemessenheitsbeschluss“ im Sinne des Art 45 DSGVO) zulässig.

 

8.   Speicherdauer

Die Aufbewahrung jener Daten, die Reed Exhibitions Austria für die beschriebenen Zwecke der Werbung und des Marketing verarbeitet, erfolgt solange, bis Sie der weiteren Datenverarbeitung zu diesen Zwecken widersprechen. Die in Zusammenhang mit dem Newsletterversand verarbeiteten Daten werden gespeichert, bis Sie sich vom Bezug des E-Mail-Newsletters abmelden. Fotos und Videos, und damit die personenbezogenen Daten der darauf identifizierbaren Personen, werden für Dokumentations- und Archivzwecke auf unbestimmte Zeit aufbewahrt. Im Übrigen werden Ihre Daten jeweils lediglich so lange aufbewahrt, wie dies für die jeweiligen Verarbeitungszwecke erforderlich ist. Darüber hinaus erfolgt eine Datenspeicherung, soweit und solange eine Aufbewahrung Ihrer verarbeiteten Daten zur Wahrung rechtlicher Interessen (zB bis zum Ablauf vertraglich vereinbarter oder gesetzlicher Gewährleistungs- oder Verjährungsfristen) oder in Hinblick auf gesetzliche Aufbewahrungspflichten, insbesondere nach § 132 BAO, erforderlich ist. Soweit im Weiteren eine Verarbeitung für statistische Zwecke erfolgt, werden die betreffenden Daten ausschließlich in anonymisierter Form weiterverwendet.

 

9.   Beabsichtigte Weiterverwendung Ihrer Daten

Die Daten, die Sie bei Ihrer Messeanmeldung bekannt geben, werden in Zusammenhang mit dem von der Reed Messe Salzburg GmbH und der Reed Messe Wien GmbH betriebenen Messe-Netzwerk weiterverarbeitet. Details zu dieser Weiterverarbeitung Ihrer Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung zum Messe-Netzwerk.

 

10.   Betroffenenrechte

Sie haben gegenüber den gemeinsam für die Verarbeitung verantwortlichen Gesellschaften (siehe Punkt 1.) das Recht auf Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Art 15 DSGVO und das Recht auf Richtigstellung gemäß Art 16 DSGVO. Darüber hinaus können Sie die Löschung Ihrer Daten verlangen, sofern ein in Art 17 (1) (a) bis (f) DSGVO genannter Löschungsgrund vorliegt und keine Rechtfertigung gemäß Art 17 (3) DSGVO für die Ablehnung der Löschung besteht. Sie haben überdies das Recht, gegebenenfalls die Einschränkung der Datenverarbeitung gemäß Art 18 DSGVO zu fordern oder nach Art 21 DSGVO Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einzulegen. Außerdem steht es Ihnen gemäß Art 20 DSGVO offen, zu verlangen, dass Ihnen jene Daten, die Sie selbst bereitgestellt haben, und die Reed Exhibitions Austria automatisiert verarbeitet, auf einem Datenträger in einem gängigen Dateiformat bereitgestellt oder an einen von Ihnen genannten Dritten übermittelt (Recht auf Datenübertragbarkeit) werden. Zur Geltendmachung Ihrer Betroffenenrechte wenden Sie sich bitte an die Reed Messe Salzburg GmbH als gemeinsame Anlaufstelle (siehe Punkt 2.).

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Reed Exhibitions Austria gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt, steht es Ihnen offen, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben.

 
 

Cookies

WENN SIE UNSERE WEBSITES BENUTZEN, STIMMEN SIE DER NUTZUNG VON COOKIES, WIE HIER BESCHRIEBEN, ZU.

Wir verwenden auf unseren Websites sog. Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Cookies können keinen Schaden anrichten, vor allem können sie keine Viren oder schädliche Software enthalten.
Wir nutzen Cookies zum Beispiel, um zu speichern, wann Sie eine unserer Websites besucht haben, oder um Ihre Vorlieben als Nutzer und Suchvorgänge festzuhalten, um Analysen unserer Websites durchzuführen oder Ihnen das Teilen und Empfehlen in sozialen Medien zu ermöglichen. Die Verwendung von Cookies ermöglicht es uns, die Inhalte unserer Websites gezielt auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, unser Internetangebot für Sie zu verbessern, Ihnen die Navigation auf unseren Websites zu erleichtern und den Absatz unserer Dienstleistungen zu fördern. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist § 96 Abs 3 TKG sowie Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) bzw. f (berechtigtes Interesse) DSGVO.

Sie können mittels Einstellungen Ihres jeweiligen Browsers verhindern, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Auch können Sie auf Ihrem Rechner gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Weitergehende Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres jeweiligen Browser-Herstellers. Wenn Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern, kann es möglicherweise vorkommen, dass Sie nicht sämtliche Funktionen unserer Websites in vollem Umfang nutzen können.

Nachfolgend finden Sie die Kategorien der Cookies, die wir auf unseren Websites verwenden:

Notwendige Cookies
Unbedingt erforderliche Cookies werden benötigt, damit Sie auf unseren Websites navigieren bzw. die Basisfunktionen der Websites ausführen können, wie zum Beispiel die Vergabe von anonymen Session-IDs zur Bündelung mehrerer zusammengehöriger Abfragen an einen Server. Sie sind unerlässlich für das Funktionieren der Website.

Sicherheits-Cookies
Sicherheits-Cookies werden für Sicherheitskontrollen genutzt. Sicherheits-Cookies werden verwendet, um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen.

Performance bzw. Analyse Cookies
Performance bzw. Analyse Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsweise der Websites wie zum Beispiel über verwendete Internet-Browser und Betriebssysteme, Domain-Namen von Websites, von denen Sie kamen, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweilzeit, die am stärksten frequentierten Unterseiten, Effizienz der Werbemaßnahmen und aufgerufene Websites. Performance bzw. Analyse Cookies speichern keine Informationen, die eine persönliche Identifikation des Nutzers ermöglichen. Performance bzw. Analyse Cookies werden verwendet, um die Leistung der Website und die Effektivität von Werbeplatzierungen zu überprüfen und um Anpassungen zu ermöglichen, mit denen die Nutzerfreundlichkeit von Websites und damit das Nutzererlebnis verbessert werden.

So verwendet diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website durch die Verwendung von Cookies zu ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, sollte Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt bzw. anonymisiert werden. Sie haben die Möglichkeit, die Erfassung sowie die Verarbeitung der Daten durch Google Analytics zu verhindern, indem der unter nachstehendem Link abrufbare Browser-Add-on heruntergeladen und auf dem Endgerät installiert wird: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Funktionale Cookies
Funktionale Cookies ermöglichen es, vom Nutzer getätigte Angaben zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten und angeforderte Funktionen wie zum Beispiel das Abspielen von Videos zu ermöglichen. Diese Cookies speichern Informationen zu Ihren Einstellungen und Vorlieben wie Spracheinstellungen, ob Sie die Website mit einem mobilen Endgerät nutzen oder Ihren geographischen Standort. Ein Ablehnen dieser Cookies kann dazu führen, dass Ihnen nicht der volle Funktionsumfang der Website zur Verfügung steht.

Cookies für Marketingzwecke
Cookies für Marketingzwecke werden genutzt, um den Nutzern relevante und an ihre Interessen angepasste Inhalte anzubieten. Hierdurch können Besucher unserer Website durch Online-Werbung zu einem späteren Zeitpunkt erneut über bestimmte Angebote zu informiert werden. Cookies für Marketingzwecke werden zudem verwendet, um die Erscheinungshäufigkeit einer Anzeige zu begrenzen und die Effektivität von Werbekampagnen zu messen und zu steuern. Cookies für Marketingzwecke speichern, ob eine Website besucht wurde oder nicht, sowie welche Inhalte auf dieser Website genutzt wurden. Diese Informationen kann gegebenenfalls mit Dritten, wie zum Beispiel Werbetreibenden geteilt werden. Cookies für Marketingzwecke werden oftmals mit Seitenfunktionalitäten von Dritten verlinkt und für Remarketing genutzt.

Social Media
Auf unseren Websites finden Sie Verlinkungen zu unseren Auftritten auf den Social Media Plattformen Facebook, Twitter und YouTube, die mittels Buttons aufgerufen werden können. Sollten Sie beim Anklicken dieser Buttons auf einer dieser Social Media Plattformen eingeloggt sein, kann die jeweilige Social Media Plattform dies Ihrem Konto zuordnen und in diesem Zusammenhang Daten über Sie erheben. Wenn Sie nicht wünschen, dass die genannten Social Media Plattformen den Besuch unserer Websites Ihrem Nutzerkonto zuordnen können, loggen Sie sich bitte zuvor bei der jeweiligen Social Media Plattform aus.
Sollte auf einer unserer Websites ein Video von YouTube eingebunden sein, erhält YouTube unabhängig vom Anklicken dieses Videos die Information, dass sie diese Website aufgerufen haben.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Social Media Plattformen sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Social Media Plattform.

Nachstehend finden Sie die Liste von Cookies inklusive Cookie-Kategorie, Speicherdauer und Anbieter, die auf unseren Websites genutzt werden. In der Cookie-Auflistung sind auch Links zu der Datenschutzerklärung des jeweiligen Anbieters sowie zu der diesbezüglichen Opt-out-Möglichkeit enthalten.

Code Funktion Herkunft Verfällt nach Art
DSID Wird von Google DoubleClick verwendet, um die Aktionen des Website-Nutzers nach dem Anzeigen oder Klicken auf eine der Anzeigen des Werbetreibenden zu registrieren und zu melden, um die Wirksamkeit einer Anzeige zu messen und zielgerichtete Anzeigen für den Nutzer zu schalten.
Weitere Informationen:
https://support.google.com/dfp_premium/answer/2839090?hl=en
https://adssettings.google.com/anonymous?sig=ACi0TChQvAgX4ltIIanhXufVslcJrh4ssdHbVwuF4H35ughzGhV2BpCB5nVqWPzuu9QUrjX9cag-ud6uJdIv7EO0zts0pRoHBfyzqRlJwPo3O8NXbUsuIDU&hl=de
doubleclick.net 1 Jahr Performance
I D E Wird von Google DoubleClick verwendet, um die Aktionen des Website-Nutzers nach dem Anzeigen oder Klicken auf eine der Anzeigen des Werbetreibenden zu registrieren und zu melden, um die Wirksamkeit einer Anzeige zu messen und zielgerichtete Anzeigen für den Nutzer zu schalten.
Weitere Informationen:
https://support.google.com/dfp_premium/answer/2839090?hl=en
https://adssettings.google.com/anonymous?sig=ACi0TChQvAgX4ltIIanhXufVslcJrh4ssdHbVwuF4H35ughzGhV2BpCB5nVqWPzuu9QUrjX9cag-ud6uJdIv7EO0zts0pRoHBfyzqRlJwPo3O8NXbUsuIDU&hl=de
doubleclick.net 1 Jahr Marketingzwecke
__cfduid Dieser Cookie wird verwendet um die Seitenladezeiten zu verkürzen. Laut CloudFlare wird es verwendet, um Sicherheitsbeschränkungen auf der Grundlage der IP-Adresse, aus der der Besucher kommt, zu überschreiben. Es enthält keine Benutzeridentifikationsinformationen.
Weitere Informationen:
https://www.feathr.co/privacy-policy
.feather.co 1 Jahr Performance
_ga Dieser Cookie wird verwendet, um eindeutige Benutzer zu unterscheiden, indem eine zufällig generierte Nummer als Client-ID zugewiesen wird. Es ist in jeder Seitenanforderung einer Website enthalten und wird verwendet, um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten für die Analytics-Berichte der Websites zu berechnen.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics 2 Jahre Performance
_gat_xxxxx Hierbei handelt es sich um einen Cookie vom Mustertyp, der von Google Analytics festgelegt wurde und bei dem das Musterelement des Namens die eindeutige Identitätsnummer des Kontos oder der Website enthält, auf die es sich bezieht.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout 
Google Analytics End of Session Performance
_gid Dieser Cookie-Name steht im Zusammenhang mit Google Universal Analytics. Er speichert und aktualisiert einen eindeutigen Wert für jede besuchte Seite.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics 24 Stunden Performance
feathr_session_id Mit diesem Cookie kann überwacht werden, wie Benutzer von einer Seite innerhalb einer Website zu einer anderen wechseln.
Weitere Informationen:
https://www.feathr.co/privacy-policy
feathr.co End of Session Performance
wf_loginalerted_xxxxxx Dieser Cookie wird verwendet, um den Wordfence-Administrator zu benachrichtigen, wenn sich ein Administrator von einem neuen Gerät oder Standort aus anmeldet. Dieses Cookie wird nur bei Administratoren gesetzt.
Weitere Informationen:
https://www.wordfence.com/privacy-policy/
https://ico.org.uk/your-data-matters/online/cookies/
Wordfence 1 Jahr Sicherheit
wfvt_xxxxxx Der Cookie wird vom Wordfence Security WordPress-Plugin gesetzt, das Informationen über Ihren allgemeinen geografischen Standort speichert.
Weitere Informationen:
https://www.wordfence.com/privacy-policy/
https://ico.org.uk/your-data-matters/online/cookies/
Wordfence 30 Minuten Performance
wordfence_verifiedHuman Das cookie wordfence_verifiedHuman dient der Sicherheit des Website-Angebots.
Weitere Informationen:
https://www.wordfence.com/privacy-policy/
https://ico.org.uk/your-data-matters/online/cookies/
Wordfence 24 Stunden Sicherheit
wp-settings-time-xx
wp-settings-xx
WordPress legt auch einige wp-settings {time} – [UID] cookies fest. Die Nummer am Ende ist Ihre individuelle Benutzer-ID aus der Benutzerdatenbanktabelle. Dies wird verwendet, um Ihre Ansicht der Admin-Oberfläche und möglicherweise auch die Haupt-Site-Schnittstelle anzupassen.
Weitere Informationen:
https://codex.wordpress.org/WordPress_Cookies
Wordpress 1 Jahr Technisches Cookie/
Notwendig
VISITOR_INFO1_LIVE Versucht, die Benutzerbandbreite auf Seiten mit integrierten YouTube-Videos zu schätzen.
Weitere Informationen:
https://policies.google.com/technologies/types
.youtube.com 8 Monate Marketingzwecke
PREF Mithilfe dieser Cookies können Sie die Anzahl der Aufrufe für ein bestimmtes Video verfolgen. Der Pref-Cookie erfasst die Nutzereinstellungen und liefert relevante Inhalte oder Anzeigen in einem eingebetteten YouTube-Video.
Weitere Informationen:
https://policies.google.com/technologies/types
.youtube.com 8 Monate Marketingzwecke
GPS Dieser Cookie registriert eine eindeutige ID auf mobilen Geräten, um das Tracking basierend auf dem geografischen GPS-Standort zu ermöglichen.
Weitere Informationen:
https://policies.google.com/technologies/types
.youtube.com 1 Jahr Marketingzwecke
wpml_browser_redirect_test Dieser Cookie hilft bei der Bestimmung der Sprachauswahl für Website-Besucher und leitet den Website-Besucher basierend auf dem Standort in die richtige Sprache um. Diese Spracheinstellung wird dann gespeichert.
Weitere Informationen:
https://wpml.org/documentation/privacy-policy-and-gdpr-compliance/
WPML End of Session Funktionalität
YSC Dieser Cookie wird von Youtube festgelegt, um Benutzereinstellungen für in Websites eingebettete Youtube-Videos zu verfolgen, und um festzustellen, ob der Website-Besucher die neue oder alte Version der Youtube-Benutzeroberfläche verwendet.
Weitere Informationen:
https://policies.google.com/technologies/types
.youtube.com End of Session Marketingzwecke
NID Dieser Cookie wird von DoubleClick (im Besitz von Google) festgelegt, um ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen und Ihnen relevante Anzeigen auf anderen Websites zu zeigen.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
.google.com 6 Monate Marketingzwecke
_utma Dieser Cookie speichert die Anzahl der Besuche eines Besuchers auf der Seite, die zu dem Cookie gehört, wann der erste Besuch stattgefunden hat und wann der letzte Besuch stattgefunden hat. Google Analytics verwendet die Informationen aus diesem Cookie, um Dinge wie Tage und Besuche zu berechnen.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics 2 Jahre Performance
_utmb
_utmc
Die B- und C-Cookies sind Brüder, die zusammenarbeiten, um zu berechnen, wie lange ein Besuch dauert. __utmb nimmt einen Zeitstempel des genauen Zeitpunkts, zu dem ein Besucher eine Site betritt, während __utmc einen Zeitstempel des genauen Zeitpunkts annimmt, zu dem ein Besucher eine Site verlässt. __utmb läuft am Ende der Sitzung ab. __utmc wartet 30 Minuten und läuft dann ab. Sie sehen, __utmc hat keine Möglichkeit zu wissen, wann ein Benutzer seinen Browser schließt oder eine Website verlässt, sodass er 30 Minuten wartet, bis ein anderer Seitenaufruf eintritt. Ist dies nicht der Fall, verfällt er.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics End of Session/ 30 Minuten Performance
_utmt Dieser Cookie wird zum Drosseln der Anforderungsrate verwendet.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics 10 Minuten Performance
_utmz Dieser Cookie speichert die Zugriffsquelle oder Kampagne, die erläutert, wie der Nutzer Ihre Website erreicht hat. Der Cookie wird erstellt, wenn die JavaScript-Bibliothek ausgeführt wird, und wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics 6 Monate Performance
_utmv Wenn Sie den benutzerdefinierten Bericht in Google Analytics verwenden und auf Ihrer Website für eine benutzerdefinierte Segmentierung etwas codiert haben, wird der __utmv-Cookie auf dem Computer der Person festgelegt, sodass Google Analytics weiß, wie dieser Besucher klassifiziert werden soll.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
Google Analytics 2  Jahre Performance
CONCRETE5 Dieser Cookie-Name ist mit dem Web-Content-Management-System von Concrete5 verknüpft und wird verwendet, um eine Benutzersitzung zwischen Seiten zu verwalten. Es wird ein numerischer Zahlencode generiert (nach Zufallsprinzip), der die Sitzung des Users identifiziert. – Das Cookie wird bei der Schließung des Browsers entfernt.
Weitere Informationen:
https://www.concrete5.org/help/legal/concrete5_org_privacy_policy
expoxx.at End of Session Technisches Cookie/
Notwendig
euCookie Das Cookie wird aktiviert wenn die Cookie-Bestimmung akzeptiert werden. Es merkt sich daraufhin ob man das Cookie schon akzeptiert hat oder nicht.
Weitere Informationen:
https://de.wordpress.org/plugins/eu-cookie-law/
EU Cookie Law 1 Tag Notwendig
wordpress_test_cookie WordPress setzt diesen Cookie beim Navigieren zur Anmeldeseite. Der Cookie wird verwendet, um zu überprüfen, ob Ihr Webbrowser Cookies zulässt oder ablehnt.
Weitere Informationen:
https://wpml.org/documentation/privacy-policy-and-gdpr-compliance/
Wordpress login cookie End of Session Notwendig
_icl_visitor_lang_js
_icl_current_language_
Dies ist ein Plugin für Cookies von WPML Multilingual. Es ist verantwortlich für die Identifizierung der Sprache des Browsers des Benutzers und bestimmt die Sprache welche im Browser angezeigt werden soll.
Weitere Informationen:
https://wpml.org/documentation/privacy-policy-and-gdpr-compliance/
WPML 1 Tag Performance
TDCPM
TDID
Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines zurückkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für zielgerichtete Anzeigen verwendet.
Weitere Informationen:
https://www.adsrvr.org/
.adsrvr.org 1 Jahr Marketingzwecke
1P_JAR Dieser Cookie ist ein Google-Werbecookie und findet im Nutzer-Tracking und Anzeigen-Targeting gebrauch.
Weitere Informationen:
https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout 
.google.com End of Session Marketingzwecke
f_id Feathr Cookie – verfolgt einzelne Seitenbesuche, um zwischen Benutzern zu unterscheiden. Dies wird für Remarketing sowie auch Display-Werbung verwendet.
Weitere Informationen:
https://www.feathr.co/privacy-policy
feathr.co 1 Jahr Marketingzwecke

Zuletzt aktualisiert: März 2020