Home Page

Full Service für die Alles für den Gast Herbst – STANDout zieht erfolgreiche Bilanz

              SALZBURG (27. November 2017). – Vor wenigen Tagen ist in Salzburg die Alles für den Gast Herbst mit einem Triple-Rekord zu Ende gegangen. Veranstalter Reed Exhibition konnte sowohl bei Ausstelleranzahl als auch bei Ausstellungsfläche und Besucherfrequenz deutlich zulegen. Eine besonders beeindruckende Bilanz über die führende Branchenfachmesse der Gastronomie […]

PERSONALIA: Dir. Rudolf Angermayr geht in den Ruhestand – Verstärkte Sales Power durch Martin Riegler

                  SALZBURG (4. Juli 2017). – 43 Jahre lang hat Dir. Rudolf Angermayr das heimische Messewesen maßgeblich mitgeprägt. Den überwiegenden Teil davon, 32 Jahre, arbeitete er mit sehr großem Erfolg für die System Standbau/STANDout, seit 1992 ein Tochterunternehmen von Reed Exhibitions in Österreich. Zunächst als Verkaufsleiter, ab […]

What we stand for… Aus System Standbau und Expoxx wird STANDout

Österreichs Marktführer tritt mit neuer Dachmarke auf +++ STANDout or stay invisible +++ 44 Jahre Erfolgsgeschichte +++ Internationaler Player mit 4 Standorten in Salzburg, Wien, Wels und Düsseldorf +++ SALZBURG (27. April 2017). – Seit 44 Jahren stehen System Standbau und Expoxx für Full-Service rund um Messebau, Messetechnik, Planung, Druck, Grafik und POS-Ausstattung. Die Tochtergesellschaften […]

Wie schaut der Messestand der Zukunft aus? Ein- und Ausblicke in die „Zukunftswerkstatt Messestand 2025“

SALZBURG (16. November 2016). – Der Messestand des Jahres 2025 wird Begegnungsfläche, temporärer Bildungs-Ort und adaptierbares Multitalent sein. Zu diesem Schluss kamen Experten aus dem Hochschul- und Agenturbereich sowie Kunden und Mitarbeiter von System Standbau und Expoxx, den beiden Standbau-Unternehmen von Reed Exhibitions in Österreich, bei einem gemeinsamen Workshop in Mattsee/Salzburg. Eingeladen zu dieser „Zukunftswerkstatt […]

System Standbau Salzburg als Sponsor von „Voices for Refugees“

SALZBURG (6. Oktober 2015). – 200 Laufmeter Wände, Teppiche für zwei Pressezelte, 130 Sessel und 30 Couchgarnituren für den Backstage-Bereich, 35 Besprechungstische, Ausstattung für 15 Künstlergarderoben, u.a. für die „Toten Hosen“, „Zucchero“ und „Conchita Wurst“ – das ist nur ein Teil des Materials, das System Standbau Salzburg für das Solidaritätskonzert „Voices for Refugees“ am Samstag, […]